Impuls: Schenken Sie Ihren Worten Aufmerksamkeit!

Als Texterin und Yogalehrerin nehme ich die Sprache beim Wort. Warum benutzen wir Worte, die wir nicht so meinen? Meist liegt es daran, dass wir unseren Worten wenig Beachtung schenken. Dennoch haben sie eine Wirkung. Das ist bewiesen. Worte haben Wirkung. Sie können für klare Verhältnisse sorgen, Vertrauen vermitteln ebenso auch Stress und Abwehrreaktionen auslösen – auch, wenn es dem Empfänger sowie dem Mitteilenden nicht bewusst ist. Vielleicht halten Sie in der Weihnachtszeit einmal inne und schenken Ihren Worte und denen Ihrer Mitmenschen mehr Aufmerksamkeit. Hören Sie genau hin, ohne zu verurteilen. Beobachten Sie nur. Und vielleicht wählen Sie selbst mal ein anderes Wort, das freundlicher und eindeutiger das vermittelt, was sie dem anderen mitteilen möchten.


Ein Blogbeitrag zum Thema: https://www.agentur-textwerk.de/worte-bewirken-mehr-als-du-denkst/
Wohlwollende Grüße
Daniela Wohlfromm

Webseite: https://www.agentur-textwerk.de
Linkedin: https://www.linkedin.com/in/wohlfromm-daniela/
Facebook: https://www.facebook.com/Beratungstexterin