Folge 27 – Die Zukunft nach Corona (Teil 2)




Buchvorstellung Vergesst Networking – oder macht es richtig! …sonst sind 90 Prozent der Kontakte für den Müll!

Martina Haas Buch "Vergesst Networking oder macht es richtig! ...sonst sind 90% der Kontakte für den Müll!

Was immer Ihnen fehlt: Networking verkürzt den Weg dorthin – sagen Erfolgreiche. Andere verneinen das. Was stimmt? Lust oder Frust? Top oder Flop? Sie alleine entscheiden das. Sie haben die Wahl, mit anderen im Unternehmen oder draußen Schätze zu heben, oder Zeit und Geld in der Tonne zu versenken. Bauen Sie wertvolle Beziehungen auf, die Türen öffnen, statt planlos Kontakte zu sammeln. Netzwerken Sie richtig. Mehr Zeit, mehr Leben, mehr Geld liegen jenseits von Ausreden.

Networking-Expertin Martina Haas gewährt Ihnen Einblick in ihre Schatzkiste und in die von führenden Netzwerkern aus Wirtschaft und Gesellschaft mit exzellenten Verbindungen, die sie interviewte:

Link zum Buch

https://www.martinahaas.com/buecher/

Link zum Podcast

https://blog.hiddencandidates.com/podcast/folge-24-mit-den-networking-feuerwerk-ab-ins-neue-jahr-teil-1/

Folge 26 – Die Zukunft nach Corona (Teil 1)




Thumbnail der Folge 26

Folge 25 – Mit dem Networking-Feuerwerk ab ins neue Jahr (Teil 2)




Thumbnail Folge 25

An den sozialen Netzwerken kommt heute (fast) keiner mehr vorbei.
Auf den größten Portalen Facebook, LinkedIN, Xing, Twitter und Co versammeln sich die Fans. Dabei liken und teilen sie ständig ihre Botschaften als Text, Bild, Video oder Sprachnachrichten. .

Wie funktioniert denn überhaupt Networking, wie kann ich eine Netzwerk-Strategie entwickeln und was habe ich davon?
Ist Networking einfacher geworden durch die Digitalisierung und auf welche digitalen Plattformen sollen wir zurzeit setzen?
Wann kommen die Ergebnisse beim Networking?
Wie schnell lässt sich eine Community aufbauen?
Was ist ein“ elevator pitch“ und was ist zu beachten?
Sind Alumni- Netzwerke wertvoll?
Was macht eine gute Kommunikation in Netzwerken und auch in Unternehmen aus?

Über Martina Haas:

Martina Haas ist Expertin für Networking & Kommunikation, Dozentin, Keynote Speaker und Bestsellerautorin. Von Hause aus ist sie Rechtsanwältin mit langjähriger Führungserfahrung in einem internationalen Banken- und Immobilien-Konzern. Sie begeistert mit Keynote Speeches und Strategie-Workshops zu professioneller Vernetzung und Karriere-Strategien. Haas war Finalistin bei zwei internationalen Speaker Slams von Hermann Scherer.

Die Badische Zeitung beschrieb sie 2018 als Netzwerkerin mit Löwenherz. Das Magazin der IHK Hochrhein-Bodensee „Wirtschaft im Südwesten“ nannte sie 2014 „Grande Dame des Networking“.  Das Erfolg Magazin zählt sie zu den 500 wichtigsten Köpfen der Erfolgswelt.

Als Autorin beschäftigt Martina Haas sich seit über einem Jahrzehnt mit persönlichen, Business- und Unternehmensnetzwerken und ist auf mehreren Social Media-Plattformen sehr aktiv, bevorzugt auf LinkedIn. Martina Haas verfasst dazu Bücher und Fachbeiträge und ist ein gefragter Gesprächspartner der Medien u. a. dpa, SZ, SZ Plan W und Der Tagesspiegel. 

Martina Haas ist regelmäßig in Radio (BR2, radio experimenta, ORF) und Fernsehen (ntv, tv berlin, Speakers Nights bei Hamburg1 und Talk im Frühcafé, mehrfach im Mittagsmagazin Leichter Leben von astro-tv). 

Weitere Informationen via www.martinahaas.com

Folge 24 – Mit dem Networking-Feuerwerk ab ins neue Jahr (Teil 1)




Thumbnail Podcast 24

An den sozialen Netzwerken kommt heute (fast) keiner mehr vorbei.
Auf den größten Portalen Facebook, LinkedIN, Xing, Twitter und Co versammeln sich die Fans. Dabei liken und teilen sie ständig ihre Botschaften als Text, Bild, Video oder Sprachnachrichten. .

Wie funktioniert denn überhaupt Networking, wie kann ich eine Netzwerk-Strategie entwickeln und was habe ich davon?
Ist Networking einfacher geworden durch die Digitalisierung und auf welche digitalen Plattformen sollen wir zurzeit setzen?
Wann kommen die Ergebnisse beim Networking?
Wie schnell lässt sich eine Community aufbauen?
Was ist ein“ elevator pitch“ und was ist zu beachten?
Sind Alumni- Netzwerke wertvoll?
Was macht eine gute Kommunikation in Netzwerken und auch in Unternehmen aus?

Über Martina Haas:

Martina Haas ist Expertin für Networking & Kommunikation, Dozentin, Keynote Speaker und Bestsellerautorin. Von Hause aus ist sie Rechtsanwältin mit langjähriger Führungserfahrung in einem internationalen Banken- und Immobilien-Konzern. Sie begeistert mit Keynote Speeches und Strategie-Workshops zu professioneller Vernetzung und Karriere-Strategien. Haas war Finalistin bei zwei internationalen Speaker Slams von Hermann Scherer.

Die Badische Zeitung beschrieb sie 2018 als Netzwerkerin mit Löwenherz. Das Magazin der IHK Hochrhein-Bodensee „Wirtschaft im Südwesten“ nannte sie 2014 „Grande Dame des Networking“.  Das Erfolg Magazin zählt sie zu den 500 wichtigsten Köpfen der Erfolgswelt.

Als Autorin beschäftigt Martina Haas sich seit über einem Jahrzehnt mit persönlichen, Business- und Unternehmensnetzwerken und ist auf mehreren Social Media-Plattformen sehr aktiv, bevorzugt auf LinkedIn. Martina Haas verfasst dazu Bücher und Fachbeiträge und ist ein gefragter Gesprächspartner der Medien u. a. dpa, SZ, SZ Plan W und Der Tagesspiegel. 

Martina Haas ist regelmäßig in Radio (BR2, radio experimenta, ORF) und Fernsehen (ntv, tv berlin, Speakers Nights bei Hamburg1 und Talk im Frühcafé, mehrfach im Mittagsmagazin Leichter Leben von astro-tv). 

Weitere Informationen via www.martinahaas.com

Folge 23 Unternehmensnachfolge – Werte beherzigen und Konflikte einfach lösen (Teil 2)




Mit unserem Gast Nicolai Müller sprechen wir über die Unternehmensnachfolge, Werte und Mediation.

Können wir als Unternehmen komplett auf Werte verzichten?
Was ist das besondere an Werten in familiengeführten Unternehmen?
Wie kann sich ein Familienunternehmen am besten auf die Zukunft vorbereiten?
Ist die Nachfolge in den Familienunternehmen für die Zukunft gesichert?
Welche Probleme entstehen häufig bei einem Generationswechsel in Familienunternehmen?
Was ist Mediation?
Wie lösen wir Konflikte im Unternehmensalltag?

Link zum Buch: https://www.amazon.de/gp/product/365809236X/
Webseiten:
https://www.du-bist-wertvoll-stiftung.de
https://www.lohnbits.de
https://www.steuerberatung-straelen.de
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/nicolai-m%C3%BCller-9a266399/
Xing: https: https://www.xing.com/profile/Nicolai_Mueller2/cv

Folge 22 Unternehmensnachfolge – Werte beherzigen und Konflikte einfach lösen (Teil 1)




Mit unserem Gast Nicolai Müller sprechen wir über die Unternehmensnachfolge, Werte und Mediation.

Können wir als Unternehmen komplett auf Werte verzichten?
Was ist das besondere an Werten in familiengeführten Unternehmen?
Wie kann sich ein Familienunternehmen am besten auf die Zukunft vorbereiten?
Ist die Nachfolge in den Familienunternehmen für die Zukunft gesichert?
Welche Probleme entstehen häufig bei einem Generationswechsel in Familienunternehmen?
Was ist Mediation?
Wie lösen wir Konflikte im Unternehmensalltag?

Link zum Buch: https://www.amazon.de/gp/product/365809236X/
Webseiten:
https://www.du-bist-wertvoll-stiftung.de
https://www.lohnbits.de
https://www.steuerberatung-straelen.de
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/nicolai-m%C3%BCller-9a266399/
Xing: https: https://www.xing.com/profile/Nicolai_Mueller2/cv

Folge 21 – Führungskräfte segeln besser mit Futureskills (Teil 2)




Selbstmanagement ist in der heutigen Zeit eine wichtige Eigenschaft für Führungskräfte und deren Mitarbeiter. Je mehr sich Mitarbeiter mit einem Unternehmen identifizieren, desto größer ist die Leistungsbereitschaft. Durch die Förderung von Entscheidungskompetenz wird jeder Einzelne mehr motiviert und dies führt zu langfristigen Erfolgen. Zudem steigt dadurch die Zufriedenheit!

Warum brauchen wir Future-Skills und welche sind das?
Ist es in der digitalen Welt schwerer geworden sich selbst zu managen?
Worauf sollte eine Führungskraft beim Selbstmanagement achten?
Warum ist es wichtig die Projekte zu visualisieren?
Was ist Coaching und wie können Unternehmen es für Führungskräfte gezielt einsetzen?
Kann eine Führungskraft gleichzeitig auch als Coach tätig sein?
Welche Vorteile und Nachteile ergeben sich?

Zum Buch “Futureskills for Leadership”: https://shop.haufe.de/prod/futureskills-for-leadership

Margareta Jäger:
Homepage: https://jaeger-consulting.com/
Linkedin: https://www.linkedin.com/in/margareta-j%C3%A4ger-31a8a714a/
Xing: https://www.xing.com/profile/Margareta_Jaeger/cv

Michaela Flick:
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/michaela-flick/

Folge 20 – Führungskräfte segeln besser mit Futureskills (Teil 1)




Selbstmanagement ist in der heutigen Zeit eine wichtige Eigenschaft für Führungskräfte und deren Mitarbeiter. Je mehr sich Mitarbeiter mit einem Unternehmen identifizieren, desto größer ist die Leistungsbereitschaft. Durch die Förderung von Entscheidungskompetenz wird jeder Einzelne mehr motiviert und dies führt zu langfristigen Erfolgen. Zudem steigt dadurch die Zufriedenheit!

Warum brauchen wir Future-Skills und welche sind das? Ist es in der digitalen Welt schwerer geworden sich selbst zu managen?
Worauf sollte eine Führungskraft beim Selbstmanagement achten?
Warum ist es wichtig die Projekte zu visualisieren?
Was ist Coaching und wie können Unternehmen es für Führungskräfte gezielt einsetzen?
Kann eine Führungskraft gleichzeitig auch als Coach tätig sein?
Welche Vorteile und Nachteile ergeben sich?

Zum Buch “Futureskills for Leadership”: https://shop.haufe.de/prod/futureskills-for-leadership

Margareta Jäger:
Homepage: https://jaeger-consulting.com/
Linkedin: https://www.linkedin.com/in/margareta-j%C3%A4ger-31a8a714a/
Xing: https://www.xing.com/profile/Margareta_Jaeger/cv

Michaela Flick:
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/michaela-flick/

Folge 19 – Achtsamkeit – ist mehr als Return on Investment (Teil 2)




Preview-Image18
Preview-Image18

BONUS: Hier geht es zur Achtsamkeitsübung mit Doris Iding
Als Führungskraft oder Unternehmenslenker stecken wir fest in unserer Arbeitswelt,
wie in einem Hamsterrad, dem wir gefühlsmäßig nicht mehr entkommen können.

Berufliches  und privates vermischen sich mittlerweile so stark, dass sie fast untrennbar sind.

Es wird immer schwieriger zur Ruhe zu kommen, gerade in der hektischen mobilen, digitalen Welt, wobei wir immer im Standby-Modus verweilen, um erreichbar für alle und jeden zu sein.

Wie kommen wir heraus aus diesem Dilemma?


Ist Ruhe der Luxus unserer Zeit geworden?


Können wir mit Achtsamkeit wieder eins werden, so dass  Körper, Geist und Seele wieder harmonieren und wir dadurch glücklicher,
ruhiger und gelassener unsere Aufgaben im beruflichen sowie im privaten besser meistern können?

Mit wertvollen Tipps und Übungen zeigt unser Gast Doris Iding wie wir, innerhalb kürzester Zeit, wieder zu uns finden.


MEHR ZU Doris Iding

Homepage: https://glueckundachtsamkeit.de/

LinkedIn: linkedin.com/in/doris-iding-453ab421

Facebook: https://www.facebook.com/doris.iding

Instagram: https://instagram.com/dorisiding?igshid=ommrhw7z688f

E-Mail: info@doris-iding.de

Seite 1 von 5

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén